Es ist soweit…

Freitag, 22. März 2013 | |

… der Sommer kommt und ich muss dringend abspecken!
abnehmen banner
Hallo ihr Lieben,
bald baaald (hust) kommt der Sommer! Und da muss auch die Figur wieder stimmen.
Und so habe ich beschlossen mal ein bisschen was für mich und meine Figur zu machen.
Ich ernähre mich wirklich extrem ungesund. Das muss ich einfach mal zugeben. Angefangen hat das so ziemlich sicher in meiner Abi-Zeit. Durch den Lernstress hab ich einfach echt Nervennahrung gebraucht und ich glaube auch, irgendwann einfach verlernt zu sagen: STOP, du isst gerade nur aus Langeweile.
Schon länger bin ich mit mir einfach unzufrieden. Kleidershopping macht mir auch nicht mehr soviel Spaß wie früher.
Deshalb möchte ich nun anfangen etwas an meiner Ernährung und an meinem nicht vorhandenem Sportverhalten zu ändern.
Ab April werde ich in einem tollen Fitnessstudio nur für Frauen trainieren und auch auf meine Ernährung achten.
Da ich nicht so viel von speziellen Diäten halte und mir Weight Watchers beim besten Willen nicht leisten kann, mache ich es durchs allseits bekannte Kalorienzählen. Ich möchte nicht mehr als 1500 kcal am Tag zu mir nehmen und auch auf gesüßte Getränke verzichten und mehr Wasser trinken.
Kontrollieren werde ich meine Ernährung und auch mein Gewicht mit einer App bzw. Internetseite und zwar: http://fddb.info/
Ein kostenloses Ernährungstagebuch, bei dem es so gut wie alle Lebensmittel mit Kalorienangabe aufgelistet gibt.
Man muss nur noch Menge, Tag und Zeit angeben und schon wird alles in deinem Tagebuch gespeichert und dein Tagespensum an kcal in Prozent angezeigt.
Außerdem kannst du dein Startgewicht eintragen und immer wieder aktualisieren, so dass man eine schöne Kurve bekommt
Die passende App Fddb ist da super praktisch für unterwegs, damit man auch keinen Snack verpasst.
Also ich halte euch auf dem Laufenden! Start ist heute mit einem Startgewicht von 75kg…
Ihr merkt also ich habs bitter nötig!
Ich finde aber das jeder für sich selbst entscheiden muss und sollte, ob er mit sich zufrieden ist oder nicht.
Auch sollte man unbedingt darauf hören, was einem nahestehende Personen raten und auch wissen wann Schluss ist.
Abnehmen ist ein langer Prozess. Aber nur so ist es auch gesund und man kann sein Gewicht halten.
Aus diesem Grund, habe ich mir auch keine Ziele an sich gesetzt wie: –10kg in 4 Monaten oder so.
Nein, ich möchte gerne auf 60-65 kg kommen, aber wann es soweit ist habe ich nicht vorbestimmt.
Ich freue mich einfach dann, wenn es soweit ist!
So jetzt habe ich ganz schön viel geplappert. Ich freue mich sehr über eure Unterstützung und Tipps!
Wünsche euch einen schönen Tag!
Eure Caro

1 Kommentar:

 
Design by Mira, CopyPasteLove.