Die Lösung für Fake Lashes ?!

Sonntag, 4. Mai 2014 | |

Hallo ihr Lieben,

ich gebe es zu: Ich bin eine absolute Niete wenn es um falsche Wimpern geht… Ich kann sie weder einen ganzen Wimpernkranz befestigen, noch einzelne Wimpern zum akzentuieren.
Es geht einfach nicht und mit diesem Kleber komm ich schon 3 mal nicht zurecht. Immer wenn ich denke die Wimpern mit der Pinzette richtig platziert zu haben, die Pinzette dann loslasse, hängen die Teile einfach IMMER irgendwie rum aber nie so wie man sie haben will. Einfach ultra nervig! Geht man dann mit den Fingern oder den Nägeln ran, hat man die zweite Misere…pappige Finger mit denen man jetzt gar nichts mehr retten kann.

Als ich vor ein paar Tagen dann im DM war, habe ich einen p2 Aufsteller vorgefunden mit vielen Neuheiten an Kajalstiften, Mascaras und eben diesem tollen Produkt, der es uns bzw. mir erleichtern soll, einen perfekten Augenaufschlag mit atemberaubenden (wenn auch falschen) Wimpern zu zaubern.

Wie das gehen soll? Mit diesem kleinen Plastikteil, dass so leicht und einfach ist wie man es sich nicht vorstellen kann. Der 2in1 Lash Helper soll uns dabei helfen die Wimpern perfekt zu platzieren und auch beim normalen Tuschen ein Schutz für das Lid darstellen.
Bisher konnte ich das gute Teil noch nicht ausprobieren (hatte noch keine Gelegenheit für falsche Wimpern), aber beim Tuschen war es mir wirklich eine Hilfe! Für 1,95€ kann man wirklich absolut nichts falsch machen und ist für mich auf jeden fall den Versuch wert gewesen. Ich werde nun bestimmt mal wieder meine Fake Lashes auspacken und probieren!
Ich habe euch die “Anleitung” mal mit abfotografiert, damit ihr besser verstehen könnt wozu der Tool dient

IMG_3465

IMG_3462

IMG_3467

Fazit:  Könnte ein kleines Wundertool sein, könnte aber zumindest was die Fake Lashes angeht der absolute Reinfall werden. Zum Tuschen ist es schon eine kleine Hilfe, wenn man besonders präzise sein möchte. Die Applikation von falschen Wimpern werde ich noch testen und dann hier berichten.

Habt einen schönen Tag

signatur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.