Beautyhaul Frankreich Teil 3| Naked 3

Montag, 30. Juni 2014 | |

Hallo ihr Lieben,
heute also der 342947328748221 Beitrag den es über die Urban Decay Naked 3 Palette zu lesen gibt. Da ich ja zugegebenermaßen ein kleines (oder auch großes) Schmink/Hype-Opfer bin, musste das gute Stück natürlich mit in meinen Einkaufskorb… Ist ja nicht so als hätte ich nicht schon 1000 andere Lidschatten in Braun bzw Nudetönen!
Aber ich bin wirklich extrem verliebt. Die Naked 3 besteht nämlich mehr aus Rosa und Peachtönen! Von einem simplen Tagesamu (welches ihr unten sehen könnt) bis hin zu einem Abendamu ist mit der Palette wirklich alles möglich.
Die Farbabgabe ist wie man es von Urban Decay gewohnt ist: Super stark pigmentiert, butterweich, lässt sich sehr gut verblenden, kein Fallout
Erhältlich ist sie eigentlich bei hqhair.com, aber leider ist sie dort immer ausverkauft! Ihr müsst einfach immer mal wieder auf gut Glück reinschauen!
Ich habe meine wie gesagt bei Sephora in Frankreich für 47€ gekauft, wobei ich noch 20% bekam wegen der Kundenkarte. Letztendlich habe ich als knapp 38€ gezahlt, was ich für 12 Lidschatten mit der Qualität wirklich absolut ok finde!
Auf den Bildern habe ich mit einem kleinen Herz meine zwei absoluten Lieblingsfarben gekennzeichnet!

Die Palette kommt mit einem Pinsel, den man im Notfall schon mal verwenden kann, den ich aber nicht sooooo mega gut finde. Irgendwie ist der zu hart! Außerdem bekommt man noch eine kleine Probe von jeder der Urban Decay Eyeshadow Primern. Das finde ich ziemlich gut, denn so bekommt man die Möglichkeit sie alle mal zu testen.
IMG_3823
IMG_3824
naked teil2

Habt einen tollen Tag
signatur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.