Augenbrauen | 2.Produktvorstellung | Etude House Drawing Eyebrow

Donnerstag, 9. Oktober 2014 | |

Hi zusammen,

endlich finde ich mal wieder die Zeit mich zurückzumelden! Privat gab es derzeit einige Hoch’s auf die dann leider ziemlich schnell die Tief’s folgten. Vielleicht schreibe ich dazu auch mal einen ‘Personal-Post’ würde euch das interessieren? Hinterlasst mir doch einen Kommentar.

Heute geht es aber weiter mit meiner Augenbrauenserie, welche ich im Juni bereits begonnen habe (hier der erste Post dazu). Weiter geht es mit einem Produkt, welches ich durch Zufall in den Weiten von Ebay entdeckt habe. Etude House, ist eine koreanische Marke, die mich vor allem aufgrund ihres Designs voll begeistert hat. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Produkten der Marke die besonders süß aussehen.

Was Augenbrauenprodukte im speziellen angeht, bin ich auch immer auf der Suche nach DEM Produkt. Mittlerweile konnte ich da einiges ansammeln, was ich euch nach und nach hier vorstellen werde.
Wie gesagt, soll es in diesem Post um den Etude House Drawing Eyebrow gehen, den ich persönlich auf keinem deutschen Blog finden konnte. Dabei ist dieses Produkt eine echte Überraschung für mich. Nach langer Benutzung von Augenbrauenpuder, mit dem ich aber nie zu 100% zufrieden war, hat mich dieses Produkt wirklich umgehauen.

Man kann bei verschiedenen Ebay-Verkäufern (hier der Shop, bei dem ich bestelle). Ich trage die Farbe #02 Gray Brown und bin sehr zufrieden mit meiner Farbwahl. Schon aschig aber nicht tot. Am besten ihr googlet mal nach Swatches auf koreanischen Blogs, wenn ihr der Meinung seid, dass euch meine Farbe nicht passt. Es gibt eine wirklich große Auwahl!
Auch der Preis ist absolut unschlagbar! Mit einem Preis von 3-4€ pro Stift (und ohne Versandkosten aus Korea!) kann man hier wirklich nichts falsch machen. Ich fand das Ausprobieren wirklich super und habe jetzt ein Produkt gefunden, dass mich voll überzeugt.

Speziell ist vor allem die Spitze des Stifts, die ich so bisher nur bei einem Augenbrauenstift von Smashbox gesehen habe, der aber gleich mal 20€ kostet! Die Spitze ist nämlich sehr schmal und abgespitzt, was es sehr vereinfacht den perfekten Bogen und auch den Brauenanfang zu schminken.
Zu der Haltbarkeit kann ich nur sagen: Super! Auch wenn man den ganzen Tag unterwegs war hält die Farbe noch stand. Allerdings würde ich zum Fixieren der Braue selber zusätzlich noch ein farbloses Brauengel empfehlen.

eyebrowetudehouse

eyebrowauge

Das war nun also das zweite Augenbrauenprodukt :) Habt ihr Lust bekommen das auszuprobieren? Freue mich auf eure Kommentare!

signatur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.