MAC Plumful | Auf der Suche nach einem Dupe

Mittwoch, 11. Februar 2015 | |

Hi ihr Lieben,

wie ihr am Titel schon erkennen konntet, habe ich mich auf die Suche gemacht nach einem günstigen Drogeriedupe zu der allseits bekannten und berühmten Farbe Plumful von Mac gemacht. Plumful stand schon lange auch meiner Herbst/Winter-Wunschliste, da ich ein tragbares Pflaume gesucht habe und meine Lippenstifte zu Hause einfach zu krass waren.
Plumful ist ein wunderschöner Pflaumeton mit eindeutigem Rosaanteil. Da es sich um ein Lustre-Finish handelt, ist er sehr leicht und glossig auf den Lippen – also genau das, was ich für den Alltag suchte. Man kann ihn aber je nach belieben schichten, um so zu einem deckendem Ergebnis zu kommen. Der Nachteil am Lustre-Finish ist, dass er sich nach 2 bis 3 Stunden (je nach dem was ihr macht) verabschiedet…Also mit langanhaltend ist da leider nichts. Da MAC ja schon recht teuer (geworden) ist, habe ich mich nach günstigen Alternativen umgesehen.
Ob ich fündig wurde? Leider nicht zu 100% aber ein Lippenstift aus der Drogerie kommt zumindest auf den Lippen schon gaaanz schön ran.
Ihr müsst euch aber beeilen, denn leider geht das Schätzchen demnächst aus der Drogerie. Der eine oder andere könnte ihn aber auch schon zu Hause haben…Mädels durchforstet eure Sammlung ;)

Folgende Kandidaten habe ich zum Vergleich hergenommen:

IMG_8910

Wir sehen MAC’s Plumful, den es für mittlerweile 20€ (!!!!!) bei Douglas oder MAC direkt zu kaufen gibt. Ist das nicht unglaublich? Als ich begonnen habe MAC zu kaufen, lagen die noch bei 18€…
Als Testkandidaten haben wir:
+ Astor Soft Sensation Lipcolor Butter in der Farbe 019 Plump It (erhältlich bei jeder Drogerie für 5-6€)
+ P2 Sheer Glam Lipstick in der Farbe 049 Sweet Call (erhältlich bei DM für 2€)
+ Essence Lippenstift in der Farbe 09 Wear Berries (erhältlich bei jeder Drogerie für 2€) – Achtung dieses Schätzchen geht demnächst aus dem Sortiment! Beeilung!

swatches

Ich habe für euch mal einige Swatches gemacht. Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass der Essence Lippenstift noch am ehesten als Dupe gehandelt werden kann! Er ist auf der Hand zwar etwas mehr rosa als Plumful, aber auf den Lippen fällt das absolut nicht auf. Plumful ist auch etwas glossiger im Finish als das Essence Gegenstück, dafür bleibt der Essence wesentlich länger auf den Lippen (zumindest auch als Stain) sichtbar.
Plump It von Astor ist etwas stärker pigmentiert und deutlich rotstichiger ebenso wie P2 Sweet Call (Dabei fällt mir auf Plump It und Sweet Call könnten ebenfalls als Dupe füreinander gelten?!)

Gewinner des Vergleichs zu Mac Plumful ist für mich also definitiv Essence 09 Wear Berries. Der Preisunterschied ist wirklich enorm. Es stehen sich 20€ und 2€ (jetzt reduziert auf 1€) gegenüber.
Klar kann jeder für sich entscheiden, ob er lieber in MAC oder Essence “investiert”. Aber gerade Schüler (und eigentlich auch ich als Studentin ähä) müssen schon auf ihr Geld achten und ein 2€ Lippenstift lässt sich besser verschmerzen als 20€  oder was meint ihr?

Kennt ihr noch weitere Dupes? Und zu welchem Lippenstift sucht ihr schon ewig ein Dupe und wurdet einfach noch nicht fündig?

Habt einen tollen Tag und hey bald ist schon Wochenende

signatur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.